About Roland Fürbas

This author has not yet filled in any details.
So far Roland Fürbas has created 22 blog entries.

Cyber-Gangster erpressen immer öfter kleinere Firmen in Österreich

lt. WKO unterschätzen viele Unternehmer noch immer die Gefahr und erkennen ihre Sicherheitslücken erst dann, wenn es zu spät ist und Lösegeld-Forderungen von bis zu 500.000 Euro verlangt werden. Die Zahlen der Cyber-Crime-Fälle explodieren regelrecht. Wurden 2014 ca. 9000 Cyber-Crime-Fälle angezeit, sind es 2017 bereits knapp 17.000 Fälle die angezeigt wurden. Alleine im Jänner [...]

By |2019-03-14T14:28:30+01:00März 14th, 2019|Datenschutz-Dienste|0 Comments

Bundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für DSG, Fassung vom 21.02.2019

Bundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für Datenschutzgesetz, Fassung vom 21.02.2019 siehe hier als PDF

Bundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für NISG, Fassung vom 21.02.2019

Bundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für Netz- und Informationssystemsicherheitsgesetz, Fassung vom 21.02.2019 siehe https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20010536

Studie offenbart nachlässigen Umgang mit sensiblen Daten

Dell-Studie offenbart nachlässigen Umgang mit sensiblen Daten am Arbeitsplatz Fast drei Viertel der weltweit Beschäftigten würden unter bestimmten Umständen vertrauliche Daten an unautorisierte Personen weitergeben. In Deutschland sind es sogar noch mehr. Darüber hinaus sind unsichere Verfahren beim Umgang mit solchen Daten offenbar gang und gäbe. Zu diesen Ergebnissen kommt eine Datensicherheits-Studie von Dell. Quelle:  [...]

By |2019-02-12T16:22:47+01:00Februar 12th, 2019|Datenschutz-Dienste, DSGVO-Audit, IT-Consulting|0 Comments

50 Mio € Strafe für Google

Google muss in Frankreich höchste Strafe (50 Mio. Euro) im Zuge der DSGVO zahlen. Die französische Datenschutzbehörde CNIL stellte Verstöße gegen die DSGVO fest. Google muss als erster der großen Internetkonzerne Strafe wegen Verstoßes gegen die DSGVO zahlen. Grund für die Strafe in Höhe von 50 Millionen € sei unter anderem ein "Mangel an [...]

Datenschutz: Erst ein Viertel der Firmen erfüllt DSGVO-Anforderungen

Umfrage des Unternehmensberaters Deloitte deutet auf zögerliche Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung hin. Mehr als ein halbes Jahr nach dem Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat erst ein Viertel der österreichischen Unternehmen die Anforderungen der EU-Verordnung vollständig umgesetzt, zwölf Prozent sind dabei erst am Anfang. Das hat eine Umfrage der Unternehmensberatung Deloitte ergeben. "Zwar hat nur ein [...]

Jede dritte Firma wird ausspioniert

https://www.pressetext.com/news/20181206019 pte20181206019 Unternehmen/Finanzen, Handel/Dienstleistungen Jede dritte Firma in Deutschland ausspioniert Täter sind laut neuer Studie zum Großteil ausländische Staaten oder Konkurrenzunternehmen Freiburg im Breisgau/Karlsruhe (pte019/06.12.2018/12:30) - Drei von zehn kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Deutschland sind bereits Opfer von Wirtschaftsspionage oder Konkurrenzausspähung geworden. Laut einer neuen europaweiten Untersuchung von Forschern des Max-Planck-Instituts für ausländisches [...]

By |2018-12-12T13:06:01+01:00Dezember 7th, 2018|Datenschutz-Dienste|0 Comments

Weiterleitung von geschäftlichen E-Mails

Entscheidung des Gerichts: Die Weiterleitung von Mails mit betrieblichen Informationen auf einen privaten E-Mail Account zur Vorbereitung einer Tätigkeit bei einem neuen Arbeitgeber stellt eine schwerwiegende Verletzung der vertraglichen Rücksichtnahmepflichten dar . Sendet ein Arbeitnehmer, der nach durchgeführten Vertragsverhandlungen unmittelbar vor Abschluss eines Arbeitsvertrages mit einem Konkurrenten steht, in ungewöhnlichem Umfang Mails mit betrieblichen Informationen [...]

By |2018-11-29T10:46:39+01:00November 29th, 2018|Datenschutz-Dienste|0 Comments

ELGA: Ärztecomputer nicht sicher genug?

Die Elektronische Gesundheitsakte ELGA, die alle medizinischen Daten der Österreicher speichern soll, wird von Experten zwar als gut geschützt gegen Datendiebstahl eingestuft. Nicht so aber die Computer der Ärzte, die auf ELGA zugreifen. Hier ist von einem möglichen Sicherheitsrisiko die Rede. Mit einem Schlüssel konnte man bisher den Aktenschrank aufsperren, in dem Patientenakten aufbewahrt worden [...]

By |2018-11-16T12:32:00+01:00November 16th, 2018|Datenschutz-Dienste, DSGVO-Audit, IT-Consulting|0 Comments